heilig_abend_09.jpg
 
Start - Die 10 Bitten uvm. - Die 10 Bitten eines Hundes an seinen Menschen
Die 10 Bitten eines Hundes an seinen Menschen PDF Drucken E-Mail
  1. Mein Leben dauert viele Jahre. Jede Trennung von Dir wird für mich Leiden bedeuten. Bedenke es, eh Du mich anschaffst.
  2. Gib mir Zeit zu verstehen was Du von mir verlangst.
  3. Pflanze Vertrauen in mir - ich lebe davon.
  4. Zürne mir nie zu lange und sperre mich zur Strafe nicht ein! Du hast Deine Arbeit, Dein Vergnügen, Deine Freunde - ich habe nur Dich.
  5. Sprich viel mit mir. Wenn ich auch Deine Worte nicht ganz verstehe, so doch die Stimme, die sich an mich wendet.
  6. Wisse, wie immer an mir gehandelt wird - ich vergesse es nie.
  7. Bedenke eh Du mich schlägst, dass mein Kiefer mit Leichtigkeit die Knöchelchen Deiner Hand zerquetschen könnten, dass ich aber nie Gebrauch davon machen werde.
  8. Ehe Du mit mir schillst, bedenke, vielleicht plagt mich ein ungeeignetes Futter, vielleicht war ich zu lange den Unbilden des Wetters ausgesetzt, oder ich habe ein verbrauchtes Herz.
  9. Kümmere Dich um mich, wenn ich alt werde - auch Du wirst einmal alt werden.
  10. Geh jeden schweren Gang mit mir. Sag nie.,, Ich kann so was nicht sehn.
 

Ihre Sprache

English French German Italian Portuguese Russian Spanish

Wer ist online

Wir haben 4 Gäste online

Statistiken

mod_vvisit_counterHeute80
mod_vvisit_counterGestern169
mod_vvisit_counterDiese Woche795
mod_vvisit_counterLetzte Woche925
mod_vvisit_counterDiesen Monat2453
mod_vvisit_counterLetzten Monat4264
mod_vvisit_counterGesamt879070

Webseite durchsuche

Werbung

Empfohlene Links:
fotowebbox.de
Hundefotografie, Web- und Mediendesign
eRPaki Hundezubehör
Hundezubehör von A-Z!