Hallo,ihr lieben.. Drucken
Samstag, den 09. Mai 2009 um 14:56 Uhr

----- Original Message -----
From: Marion Ur
To: koppa12
Sent: Thursday, December 18, 2008 7:25 PM
Subject: Freya

Hallo ,ihr lieben
wie geht es euch ?auch schon im Weihnachtssress?wir ausnahmweise nicht,zum erstenmal fahren wir um diese Zeit in den Urlaub,wobei wir auch schon beim Thema sind.Freya fährt natürlich mit,meine bedenken ist die Schiffsfahrt zur Insel Norderney sie dauert ca.40-60min.,wäre es ratsam ihr an diesem vormittag kein Futterzu geben,damit sie nicht erbricht?oder was würdet ihr mir raten?Ich freue mich riesig wenn sie den langen Sandstrand entlang rennt,es wird ihre bestimmt gefallen.Sonst ist sie sehr lieb,im moment haben wir bei 82.3cm einen wachstumsstopp bei54.8kg.Ich denke gewicht passt zur grösse,beim streicheln fühlt man nicht sofort die rippen.Nur das ich teilw. vorm. arbeiten musste hat ihr nicht gefallen obwohl sie gelernt hat auch mal zu hause allein zu bleiben,meinte sie doch sie müsste das sofa (3er,2er) umsteilen GGGGGGGGGGGGGrins wir haben nähmlich jetzt keineArmlehnen mehr.Sonst ist alles o.k. und bestens.Wir wünschen euch ein schönes ruhiges Weinachtsfest und einen guten und gesunden übergang ins neue Jahr.Freue mich auf das wiedersehn 09 wir würden sehr gerne zu euch kommen.Viele viele grüsse senden euch Marion ,Roland und unser Schatz Freya


Marion Ur