Guten morgen,erst einmal ganz.... Drucken
Samstag, den 09. Mai 2009 um 16:09 Uhr

----- Original Message -----
From: Katrin W
To: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Sent: Wednesday, September 10, 2008 8:31 AM
Subject: Viele liebe Grüße aus Berlin

Guten morgen,


erst einmal ganz viele Grüße durch die Leitung. Gerne will ich euch heute von unseren Joop erzählen. Joop ist ein prächtiger Wolf, er ist nun schon 77 cm. Wieviel er wiegt weiß ich gar nicht, er ist jedenfalls schwer, denn wenn er sich auf meine Füße setzt halte ich sein Gewicht nicht aus. Grins.

Joopy wir nun immer heller, in seinem Gesicht ist er noch nicht ganz weiß, doch der Körper hat eine wunderschöne weiße Fellfarbe.

Egal wo wir mit Joop sind, er ist der Star. Die Leute bleiben stehen und wollen alles über ihn wissen. Manchmal ist es auch belastend, weil man dann nicht voran kommt. Seit über einer Woche gehen wir mit ihn in die Hundeschule. Er kennt nun schon den Weg und freut sich wenn wir in den Feldweg einbiegen. Er hat teilweise Einzelunterricht und am Sonntag in der Gruppe. Er darf dann mit den Welpen spielen und trainiert wird mit den Großen, denn er lernt sehr schnell. Innerhalb kurzer Zeit haben wir so viele Dinge erreicht, die wir nie für möglich hielten in so kurzer Zeit.

Aber lustig sieht es schon aus, wenn Joop mit Welpen spielt. In der Hundeschule ist ein kleiner Dackel 12 Wochen alt, Joop geht so vorsichtig mit dem kleinen Kerl um, das man meinen könnte er passt besonders auf. Mit einem Boxerwelpen jedoch spielt er richtig, also etwas wilder. Ich frage mich immer, kennt er die Hunderassen? lach

Er ist halt nicht nur für die Leute der Star, sondern unser Star unser großer süsser Schatz.

Ich schicke euch ein Bild mit, leider kann ich die nicht verkleinern, ich hoffe ich lege dadurch nicht eurer PC lahm.

Wir freuen uns riesig auf Oktober, bis bald

liebe Grüße

eure Katrin, Klaus und Joopy