In Gedanken bei Ihnen Drucken
Montag, den 12. April 2010 um 11:00 Uhr
Lieber Herr Koppa,

in Gedanken ist mein Mann und ich in diesen Tagen in unseren Gedanken bei Ihnen, Als unsere Osterwünsche keine Antwort erhielten erschien es mir sehr ungewöhnlich.

Ich habe dann Ostern noch eine zweite Email geschrieben.

Herr Retzlaff hat mir dann die Nachricht übermittelt, die uns immer noch sehr erschüttert und für uns immer noch unfassbar ist.

Wir kennen uns noch nicht lange, wir haben Sie beide aber fest in unserem Herzen aufgenommen, die vielen Telefonate und die geplante Reise im Sommer nach Düsseldorf…

Lieber Herr Koppa , können wir in diesen schweren Tagen etwas für Sie tun ?
Mein Mann ist Arzt, wenn er Ihnen mit einem Rat helfen kann , kommen Sie jederzeit auf uns zu.

Liebe sehr traurige Grüsse

Ulrich und Petra Keil mit Emma Jolie